RAUCHERAUFHÖRUNG - HYPNOSE FUNKTIONIERT

Hypnose ist eine der effektivsten Methoden, um Menschen dabei zu helfen, mit dem Rauchen aufzuhören. Warum Hypnose dabei so effektiv ist, möchte ich dir gerne erklären.

IMG_7964 (3) Kopie_edited.jpg
David Römmler

Hypnose-Therapeut

Systemischer Coach
Breathwork & Yoga Instructor

Heilpraktiker Psychotherapie
5,0 ★★★★★ Bewertung auf Google

„Es gibt mehr Dinge auf der Welt, die wir fürchten, als Dinge, die uns wirklich zerstören. Wir leiden viel öfter in unserer Vorstellung als in der Realität.“

- SENECA

WARUM RAUCHEN MENSCHEN?

Tatsächlich sind die Gründe für das Rauchen individuell verschieden. Aus meiner Erfahrung als Hypnotherapeut kann ich Raucher jedoch grob in zwei Kategorien einteilen.

A. Die erste Kategorie von Menschen raucht aus Gewohnheit, ist auf das Rauchen konditioniert und hat unbewusst positive emotionale Assoziationen mit dem Rauchen hergestellt. Bei diesen Menschen reichen die auf die Raucherentwöhnung ausgerichteten Prozesse der modernen Hypnose aus, um ihr Verhalten nachhaltig zu ändern.

B. Die zweite Kategorie von Menschen raucht, um negative Emotionen besser zu bewältigen. Diese Menschen rauchen aufgrund kleinerer oder größerer Traumata, die es ihnen unmöglich machen, ohne die Hilfe der Zigarette mit ihren eigenen Gefühlen umzugehen. Hier ist es wichtig, an den Hintergründen zu arbeiten, um die jeweiligen Traumata aufzulösen und positive Ressourcen zu stärken. Die auf Raucherentwöhnung ausgerichteten Prozesse sind für diese Raucherkategorie NICHT ausreichend! Die Dynamik ist hier komplexer. Ich kenne viele Beispiele, wo Menschen versucht haben, auf diese Weise aufzuhören, aber leider wieder angefangen haben, weil die Traumata im Hintergrund immer noch nicht bewältigt waren.

HYPNOSE KANN HELFEN!

Für beide Kategorien biete ich ein Sitzungsprogramm an, das sich auf die Raucherentwöhnung und alle relevanten Hintergrunddynamiken konzentriert. Bitte schau dir Miriams Erfahrungsbericht an: https://youtu.be/VvcHF6b-mHo

In Hypnose decken wir die auslösenden Ereignisse auf, die bis in Ihre tiefste Kindheit zurückreichen können. Dafür werden wir in unserer Session einen Save Space schaffen.

DAS PROGRAMM

Analysieren und Aufdecken

Icon_01.png

Behandeln und Verarbeiten

Icon_02.png

Stabilisieren & Integrieren

Icon_03.png

In 5 Sitzungen (zu je 90 Min.) setzen wir, abhängig von deinen Bedürfnissen, moderne Prozesse der Hypnose, systemische Methoden und Atemtechniken ein.

Zusätzlich erhältst du Zugang zu einem optionalen Online-
Kurs,
aus dem wir spezifische Atemübungen auswählen können, die zu deinem Thema passen. Natürlich kann das Therapieprogramm auch ohne optionalen Online-Kurs durchgeführt werden.

Die Vergütung ist angelehnt an die Gebührenordnung der Kassenärztlichen Bundesvereinigung und ist nicht verhandelbar.

Investition: 920,45,- €
- optional zahlbar in 2 Monatsraten zu je 460,23,- € -

- Leider wird Hypnosetherapie in der Regel nicht von den Krankenkassen übernommen. Bitte wende dich im Zweifelsfall an deine Krankenkasse. -

Vereinbare ein kostenfreies Erstgespräch im Online-Kalender und sprich mit mir. Lass uns herausfinden, wie ich dir helfen kann.

DIE ERSTEN SCHRITTE

KENNENLERNEN

In unserem ersten Videoanruf – einem kostenlosen Termin – reden wir respektvoll über dein Thema und finden heraus, ob dieses Programm für dich geeignet ist.

INDIVIDUELLES
PROGRAMM


In unserem ersten Therapie-Video-Call legen wir behutsam die Ziele fest, die im Laufe des Programms erreicht werden sollen. Und du erhältst Zugriff auf das Online-Video-Material.

PERSÖNLICHER
WERKZEUGKASTEN


Während des Programms kannst du jederzeit entscheiden, wie schnell es gehen soll oder wie tief der Prozess gehen soll.

„Jegliche Furcht rührt daher, dass wir etwas lieben.“
- THOMAS VON AQUIN

Icon_09.png
NGH-logo.png
output-onlinepngtools(2).png
output-onlinepngtools(1).png
output-onlinepngtools(3).png
RYT200.png
Hypnose-Ausbildung-Therapie-3x Kopie.png